Die Experten für Industrieböden auf Kunstharzbasis

Wir beheben seit über 20 Jahren Bodenprobleme - dauerhaft, sicher und zuverlässig!

Geeignete und für die jeweilige Nutzung richtige Bodensysteme zu finden, ist nicht immer einfach – vor allen Dingen, wenn man über Vor- und Nachteile der einzelnen Böden und Beschichtungssysteme nicht ausreichend informiert ist.

Industrieboden in der PapierverarbeitungKunstharzboden Anlieferung FleischereiRollator steht auf einem Industrieboden aus Acrylharz (MMA) in einer Arztpraxis

Wir haben es in  über 20 Jahren zu unserer Aufgabe gemacht, richtig zu beraten und geeignete Systeme, die den Anforderungen der verschiedenen Branchen und Anwendungsgebiete gerecht werden zu empfehlen. Die technische Beratung und das Angebot sind für den Bauherrn selbstverständlich kostenlos. Dabei legen wir viel Wert darauf, die Flächen persönlich in Augenschein zu nehmen, um dem Kunden eine Problemlösung zu präsentieren, die dauerhaft, sicher und zuverlässig ist.

Unsere geübten eigenen Verlegeteams setzen diese Erfahrung um – kundengerecht und in handwerklicher Perfektion,egal ob in Lebensmittelbereichen, in der Metallverarbeitung, Produktionsbereichen, im Handel, in Verwaltungen, in Lagern oder im privaten Bereich.

Ausreichendes Informationsmaterial, Prüfzeugnisse, Ausschreibungstexte, Muster, Zeichnungen und dekorative Farbzusammenstellungen stehen zur Verfügung. Technische und nutzungsbedingte Anforderungen an Böden werden zielgenau berücksichtigt, egal ob es sich um einen hochbeanspruchten Boden in der Metall- oder spanabhebenden Industrie handelt.

Unsere Böden finden Sie in lebensmittelverarbeitenden Betrieben; genauso wie in der gesamten übrigen Industrie, im Handel und sonstigem Gewerbe. Der Einsatz ist praktisch branchenunabhängig, unbegrenzt,unabhängig davon,ob die zu beschichtenden Unterböden aus Beton, Estrich, Fliesen/Klinker, Asphalt, Holz oder Stahl bestehen – natürlich mit der entsprechenden Gewährleistung von bis zu 5 Jahren.

Unsere eingensetzten Systeme entsprechen verschiedenen Anforderungen: Ob Abriebsverhalten, Eindrucksfestigkeit, Belastung, Oberflächenstruktur, ob glatt oder rutschsicher, Dekor und Farben, von uns werden die richtigen Lösungen vorbereitet und eingesetzt - EP-Böden, PMMA-Böden, PU-Böden, Polyester- und Venylesterböden. Anforderungen nach § 62/63 WHG werden durch unsere Mitarbeiter mit entsprechender Zulassung genau so verlegt, wie antistatische und leitfähige Böden (ESD).

Wenden Sie sich an uns, rufen Sie an – wir stehen rund um die Uhr zu Ihrer Verfügung.

DIREKTKONTAKT
Technische Beratung
0800-5624263

Anfrage senden

Wir arbeiten im gesamten Bundesgebiet - keine Anfahrtskosten!