Reinigung und Pflege

Reinigungsmittel ULTRA zur bauseitigen Bauschluss- und Grundreinigung sowie Unterhaltsreinigung.

Kunstharzböden, speziell Acrylharzböden, lassen sich leicht und problemlos reinigen und pflegen. Bitte folgende Grundregeln beachten:

Bauseitige Bauschluss- und Grundreinigung

Der Reiniger ULTRA Gel sollte in einem Verhältnis 1:20 bei manueller Reinigung und im Verhältnis 1:32 bei maschineller Reinigung (mit Schaumkanone bzw. Schrubbautomaten) und je nach Verschmutzungsgrad verdünnt werden. Bei der Mischung sollte beachtet werden, dass stets dem Reiniger kaltes Wasser beigegeben wird, niemals dem Wasser Reiniger. Zu empfehlen ist das Aufschäumen des Mittels mit Schaumkanone oder Schrubbautomaten, da hiermit eine optimale Einwirkung erzielt wird. Je länger die Einwirkungszeit, um so besser ist das Ergebnis. Nach der Einwirkungszeit kann der Boden dann manuell oder maschinell ohne weitere Zusätze gereinigt werden. Das Reinigungs- und Schrubbwasser wird abgezogen bzw. abgesaugt. Dieser Vorgang ist so oft zu wiederholen, bis der Boden die gewünschte Sauberkeit aufweist. Bei schnellverschmutzenden und ständig unter Schmutzeinwirkung stehenden Böden wird erfahrungsgemäß die beste Reinigung mit einer Walzenbürstenschrubbmaschine erzielt. Die Rutschfestigkeitsklasse der Acrylharzböden spielt hierbei keine Rolle.
Ein glatter Boden kann z.B. maschinell am besten mit Nylonpadscheiben bis einschließlich der Farbe rot von 3M bzw. ähnlichen Fabrikaten gereinigt werden.

Unterhaltsreinigung (tägliche Reinigung)

Hier kann die Reinigung in gleicher Weise wie oben beschrieben erfolgen, jedoch ist das Mischungsverhältnis 1 : 100 bei maschineller Reinigung (Verdünnung mit kaltem Wasser).

Reinigung bei extremer Verschmutzung

ULTRA-Gel-60+ ist für sehr stark verschmutzte Böden gedacht sowie für das Entfernen von Parafin bzw. Wachsschichten. Beim Gebrauch des Gummistreifenentferners muss Haut-, Augen- und Atemschutz getragen werden. Beim Säubern von Gummi- und Radstreifen ist der Gummistreifenentferner immer mit einer Sprüh flasche aufzusprühen. Bei einer geringen Zahl von Streifen sollte die Reinigung von Hand unter Ver- wendung des mitgelieferten Spezialschwamms erfolgen, bei größerer Anzahl sollten die Streifen geschrubbt und mit einer Einscheibenmaschine mit rotem Nylonpad behandelt werden.

Sicherheitshinweise

Der ULTRA-Reiniger kann uneingeschränkt, ohne schädlichen Einfluss auf den Boden zu nehmen, in der oben angeführten Dosierung eingesetzt werden. Der ULTRA-Reiniger wurde speziell für den Gebrauch in der Nahrungs-, Genuss- und Lebensmittelindustrie sowie im  Fleischverarbeitenden Gewerbe, im Gastronomiebereich, in Großküchen usw. entwickelt.
Obwohl der ULTRA-Reiniger hochakalisch ist, ist er weder giftig noch korrosiv, ätzend usw. Er ist biologisch vollständig abbaubar, enthält weder Phosphate noch Lösungsmittel und ist 100 % kunststoffgeeignet. Auch enthält er keine Bestandteile, die nach dem Reinigungsvorgang auf dem Boden zurückbleiben und er ist nicht aus Laugen hergestellt.

Nach EU-Richtlinien hergestellt.

ULTRA-Reiniger sind nach EU-Richtlinien hergestellt und stellen kein Gefahrengut dar, so dass auch keine entsprechende Kennzeichnungen erforderlich sind. Beim Gebrauch von unverdünntem Reinigungsmittel empfehlen wir das Tragen von Küchenhandschuhen. Neue Böden sollen vor der Nutzung erstmals grundgereinigt werden.

Erst nach vollständiger Aushärtung!

Eine Reinigung der frisch verlegten Bodenflächen erst dann vornehmen, wenn eine völlige Aushärtung der Böden gesichert ist. Bei stark verschmutzten Böden kann vor Inbetriebnahme eine mehrmalige Behandlung notwendig werden. Je länger die Reinigungsmittel einwirken können, das heißt, je länger der Boden „eingesetzt“ wird und je wirksamer geschrubbt und aufgesaugt wird, umso weniger Behandlungen sind am Boden nachher notwendig (keine mechanisch bedingten Einbrennungen).

Bezugsquelle

Die genannten Reinigungsprodukte werden in Deutschland durch die Firma Koch & Schulte vertrieben:

Koch & Schulte GmbH & Co. KG 
Steinebacher Ring 2
57629 Linden

Tel.:     02666-91240-00
Fax:     02666-91240-09 
Email:    s.schneider@kochundschulte.de

Dosierungesempfehlung

  Eimer und Schrubber Schaumkanone Maschine
Grundreinigung, schwere Verschmutzungen (Ultra Gel) 80l Wasser Dosierung: 1:20 15l Wasser Dosierung: 1:30 50 l Wasser (2 x reinigen) Dosierung: 1:50
Unterhaltsreinigung bei geringer Schmutzbelastung (Ultra üssig) 80l Wasser Dosierung: 1:20 15l Wasser Dosierung: 1:80 50 l Wasser (1 x reinigen) Dosierung: 1:100
Unterhaltsreinigung bei starker Schmutzbelastung (Ultra HD flüssig) 80l Wasser Dosierung: 1:20 15l Wasser Dosierung: 1:80 50 l Wasser (1 x reinigen) Dosierung: 1:100